Datum
26.02.2020 - 27.02.2020

Kategorien Keine Kategorien


Übersicht

Als kompetente Führungskraft erhöhen Sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens. Gut ausgebildete Mitarbeiter und ein hervorragendes Management bringen Sie und Ihre Sache voran. Ob Mitarbeiterführung, situatives Führen oder Personalentwicklung – es werden  Ihnen die wesentlichen Führungsverhaltensweisen und -instrumente dargestellt und gemeinsam diskutiert.

Sie erhalten Gelegenheit und Instrumente, das eigene Führungsverhalten zu überprüfen und gezielt zu optimieren. Dabei steht delegierendes Führungsverhalten ebenso im Mittelpunkt, wie Motivation, Prozessmanagement und Selbstorganisation.

Sie lernen, Ihren eigenen Führungserfolg zu steigern, Ihre Ziele bewusst anzugehen und diese konsequent zu erreichen. Lernen Sie Wirkung ihres Verhaltens einzuschätzen und dieses kritisch zu reflektieren.

Kursinhalte

Tag 1 – Führungsrolle, Delegation und Feedback

  • Meine Führungsrolle – Wie wirke ich als Führungskraft?
  • Wann setze ich welchen Führungsstil richtig ein?
  • Wie gebe ich Aufgaben effektiv und motivierend weiter?
  • Welche Wirkung hat Feedback und wie gebe ich es Aufgaben- und Mitarbeitergerecht?
  • Welche Langzeitschäden haben Führungsfehler für die Firma?

Tag 2 – Kommunikation, Motivation und Teamführung

  • Employer-Branding – Warum ist es wichtig eine attraktive Arbeitgebermarke zu schaffen?
  • Generationskonflikte und Demografischer Wandel – Was motiviert meine Mitarbeiter?
  • Was wir von erfolgreichen Firmen im Silicon Valley lernen können?
  • Wie ist mein Team aufgebaut und wie kann ich die Zusammenarbeit in den Teams fördern?
  • Transaktionsanalyse – Warum reagiert mein Mitarbeiter gerade so irrational? Welche Bedeutung hat das innere Kind? Und wie kann ich auch in schwierigen Situation souverän kommunizieren?

Kosten
499,00 zzgl. MwSt. 

Unterrichtszeit
jeweils von 8.00 bis 15.00 Uhr

Seminarleitung

Yvonne Schütt
Managementtraining,
Personalpsychologie &
Visualisierung

 

 

 

 

Kontakt

Ralf Marohn
Tel.: 0385 4802-27
E-Mail: marohn (at) sazev.de

 
geändert keine Kommentare 01.06.2018 Kühne --->