Moderne Lernorte mit digitaler Technik bilden die Rahmenbedingungen für eine zukunftsorientierte Ausbildung. Um digitale Technologien zielführend und gewinnbringend einzusetzen, fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit dem Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung Projekte, die zukunftsweisende Technologien in die Ausbildung integrieren oder berufspädagogische Konzepte an die Anforderungen aus der Wirtschaft anpassen und weiterentwickeln.

Mit dem Projekt ProMech-I beteiligt sich das saz an der Weiterentwicklung der zukunftsorientierten Ausbildung und setzt Akzente.

 

Informationen zu den bundesweiten Projekten erhalten Sie HIER.

 
geändert keine Kommentare 01.06.2018 Kühne --->