Geprüfte Wirtschaftsfachwirte IHK (m/w/i) übernehmen als echte Allrounder in allen Branchen anspruchsvolle kaufmännische Tätigkeiten sowie Positionen im mittleren Management. Sie verfügen über optimale Qualifikationen in den Bereichen Organisation, Führung, Marketing, Controlling und Absatzwirtschaft und können so Geschäftsprozesse und Projekte eigenverantwortlich und selbstständig bewerten, planen und durchführen.

In der Aufstiegsfortbildung Geprüfte Wirtschaftsfachwirte IHK (m/w/i) lernen die Teilnehmer betriebswirtschaftliche Sachverhalte und Problemstellungen eines Unternehmens zu erkennen, zu analysieren und zu lösen. Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK (m/w/i) ist ein öffentlich-rechtlich anerkannter Abschluss, gleichwertig dem akademischen Bachelor. Damit verfügen Absolventen neben dem renommierten IHK-Abschlusszeugnis auch über die allgemeine Hochschulzugangsberechtigung und können an jeder europäischen Universität oder Hochschule studieren.

ZIELGRUPPE:

Diese Aufstiegsfortbildung richtet sich an Fachkräfte aller Branchen, die sich für das mittlere Management qualifizieren wollen.

INHALT:

Diese Weiterbildung gliedert sich in zwei Abschnitte:

  • Wirtschaftsbezogene Qualifikation
    • Volks- und Betriebswirtschaft
    • Rechnungswesen
    • Recht und Steuern
    • Unternehmensführung
    •  
  • Handlungsspezifische Qualifikation
    • Betriebliches Management
    • Investition, Finanzierung, Controlling
    • Logistik
    • Marketing und Vertrieb
    • Führung und Zusammenarbeit

VORAUSSETZUNG:

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder eine mindestens dreijährige Berufspraxis

ABSCHLUSS:

IHK Abschluss

Kosten

2.900,- € zzgl. Prüfungsgebühren der IHK und Literatur

Unterrichtszeit

Montags und donnerstags, samstags alle 4-6 Wochen

Weitere Informationen

Kontakt

Eyke Bossow

Tel.: 0385 4802-60
Email: bossow (at) sazev.de