Datum
11.03.2019 - 21.12.2020

Kategorien


Übersicht

Geprüfte Wirtschaftsfachwirte übernehmen als echte Allrounder in allen Branchen anspruchsvolle kaufmännische Tätigkeiten sowie Positionen im mittleren Management. Sie verfügen über optimale Qualifikationen in den Bereichen Organisation, Führung, Marketing, Controlling und Absatzwirtschaft und können so Geschäftsprozesse und Projekte eigenverantwortlich und selbstständig bewerten, planen und durchführen.

In der Aufstiegsfortbildung Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) lernen die Teilnehmer betriebswirtschaftliche Sachverhalte und Problemstellungen eines Unternehmens zu erkennen, zu analysieren und zu lösen. Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) ist ein öffentlich-rechtlich anerkannter Abschluss, gleichwertig dem akademischen Bachelor. Damit verfügen Absolventen neben dem renommierten IHK-Abschlusszeugnis auch über die allgemeine Hochschulzugangsberechtigung und können an jeder europäischen Universität oder Hochschule studieren.

Kosten

  • 2900,- € zzgl. Prüfungsgebühren der IHK
    Ratenzahlung möglich

Unterrichtszeit

Montag und Donnerstag jeweils 17:00 – 21:15 Uhr 
Alle 4 Wochen Samstag 07:00 – 14:00 Uhr

Prüfung:
Wirtschaftsbezogene Qualifikationen Teil 1 am 24.04. /26.04.2019
Handlungsspezifische Qualifikationen Teil 2 am 12.11./13.11.2019
 

Kontakt

Eyke Prüter
Tel.: 0385 480260
E-Mail: prueter (at) sazev.de

 
geändert keine Kommentare 01.06.2018 Kühne --->