• Unser neues IT-Labor ist fertig

    Alle 12 Arbeitsplätze sind ausgestattet mit Next Unity of Computing (NUK), sodass die PCs mit Serverbetriebssystemen betrieben werden können. Es wird für alle IT-Berufe, Mechatroniker und auch für den kaufmännischen Bereich benutzt.

     
  • Ausbildungswerkstatt 4.0 im saz

    Im Rahmen der „Ausbildungswerkstatt 4.0“ wurden Projektergebnisse von „ProMech-I“ vorgestellt und mit den Teilnehmenden diskutiert. Den Anfang des Tages machte unsere hybride Veranstaltung mit Vorträgen zu unserem Erprobungsprojekt und mit einem Grußwort von Frau Sara […]

     
  • Das Know-how aus der Projektarbeit nutzen – „ProMech-I“ startet Transferprozess im saz e.V.

    Die Projektergebnisse zugänglich zu machen und deren nachhaltige Nutzung sicherzustellen ist zentrale Aufgabe der im Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung geförderten Projekte. Das Projekt „ProMech-I“ startete nun den Transferprozess innerhalb des saz – Schweriner Aus- und Weiterbildungszentrums. Den […]

     
  • Qualifizierung des Ausbildungspersonals modernisieren!

    BIBB-Studie mit Handlungsempfehlungen veröffentlicht Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) kommt in einer aktuellen Studie zu dem Schluss, dass die Qualifizierung der Ausbilderinnen und Ausbilder modernisiert und weiterentwickelt werden sollte. Gründe hierfür sind unter anderem umfangreiche […]

     
  • Pilotprojekt Technischer Anlagenführer (m/w/d) erfolgreich durchgeführt

    Ende September schlossen nach vierwöchiger Qualifizierung die ersten fünf Teilnehmenden ihre Qualifizierung zum Technischen Anlagenführer (m/w/d) erfolgreich ab. Ziel der Qualifizierung ist es, Potenziale von Produktionsmitarbeitenden zu heben und auf diesem Weg dem Mangel an […]

     
  • Überbetriebliche Ausbildung durch Betriebserkundungen praxisnah gestalten

    “Erfolgsfaktor 3 für eine bedarfsorientierte überbetriebliche Ausbildung” von Ralf Marohn (saz e.V.) In der überbetrieblichen Ausbildung (ÜBA) sollen bei den Auszubildenden berufliche Fertigkeiten und Fähigkeiten entwickelt werden, die sie im Betrieb anwenden können. Das Projekt […]

     
  • ProMech-I – Unternehmen im digitalen Wandel bedarfsgerecht unterstützen

    Die voranschreitende Digitalisierung verändert die Bedarfe der Unternehmen an das überbetriebliche Ausbildungsangebot. Im Projekt „ProMech-I“ werden diese Bedarfe kontinuierlich ermittelt, um betriebsnahe und passgenaue Unterstützungsangebote neu zu entwickeln oder bestehende anzupassen. Für unser Projekt wurde […]

     
  • 1. IT-Ausbildungsstammtisch 2021

    Wir initiieren in Zusammenarbeit mit der IHK zu Schwerin einen IT-Ausbildungsstammtisch, der regelmäßig stattfinden soll. Ziel dieser Veranstaltungen ist es, über die Herausforderungen in der IT-Ausbildung zu sprechen und gemeinsam Lösungen zu entwickeln. Der erste […]

     
  • Der Countdown läuft – in 2 Wochen Start des Ausbildungsjahres 2021/22

    Da wir auch in diesem Jahr unsere gemeinsame Eröffnungsveranstaltung in der IHK auf Grund von CORONA nicht durchführen können, möchten wir hiermit offiziell das Ausbildungsjahr 2021/2022 einläuten und geben unseren Verbundpartnern auf diesem Wege einige […]

     
  • JOBSTARTER plus-Projekt “ToP Start – Transfer”

    Das JOBSTARTER plus-Projekt «ToP Start – Mit Talent im Praktikum zur Ausbildung» verfolgt das Ziel, die Ausbildungsstrukturen in Klein- und Kleinstunternehmen (KKU) in MV nachhaltig zu stärken und zu verbessern. Die im Land Berlin während des dortigen Projekts […]