ZIELGRUPPE:

Dieser Kurs richtet sich an Fach- und Führungskräfte im (mittleren) Management in kleinen und mittelständischen Unternehmen.

ZIEL:

Die Teilnehmenden lernen, Mitarbeitergespräche effektiv als Führungsinstrument zu nutzen. Sie erkennen die Wirkung des eigenen Gesprächsverhaltens auf andere und lernen anhand von konkreten Beispielen mit Konfliktsituationen umzugehen. Des Weiteren erfahren sie, wie sie das Engagement neuer Mitarbeiter fördern sowie deren Kompetenz effektiv nutzen und erweitern.

INHALT:

  • Der Informationsaustausch im Unternehmen
  • Die Grundlagen der Kommunikation
  • Sprache und Wirkung
  • Partnerschaftliches Verhalten im Unternehmen
  • Die Grundeinstellung zur eigenen Person und anderen
  • Menschen und ihre Rollen
  • Grenzen und Regeln – alter Hut oder nötiger denn je?
  • Partnerschaftliche Gesprächsführung
  • Miteinander statt gegeneinander
  • Vertrauen als Basis jeder Zusammenarbeit
  • Positiv denken!
  • Der Mitarbeiter als innerbetrieblicher Kunde
  • Verbesserung der inner- und außerbetrieblichen Beziehungen
  • Zauberformel: Beziehungsmanagement
  • Klimatische Störungen bei Gesprächen
  • Konfliktbewältigung
  • Strategien zur Konfliktlösung
  • Die „Zwei-Gewinner-Strategie“

ABSCHLUSS:

  • Teilnahmebescheinigung (Anrechenbar auf IHK-Zertifikat)

UMFANG:

  • 16 Unterrichtseinheiten, Termine auf Anfrage

KONTAKT:

Eyke Bossow

Tel.: 0385 4802-60
Email: bossow (at) sazev.de