ZIELGRUPPE:

Für alle Facharbeiter aus metallverarbeitenden Betrieben in Industrie und Handwerk ist das Schweißen, das Schneiden und verwandte Verfahren für eine qualitätsgerechte und wirtschaftliche Fertigung eine entscheidende Voraussetzung.

INHALT:

  • Verschweißen von Blechen in unterschiedlichen Stärken und Positionen
  • Arbeitsschutz beim Schweißen
  • Aufbau von Schweißgeräten
  • Vermeiden von Fehlern
  • Lichtbogenarten
  • Thermisches Trennen

VORAUSSETZUNG:

  • Facharbeiter aus metallverarbeitenden Betrieben in Industrie und Handwerk
  • Grundkenntnisse in Werkzeugkunde
  • technisches Verständnis und handwerkliches Geschick

ABSCHLUSS:

  • Trägerzertifikat

UMFANG:

  • 40 Unterrichtseinheiten, Mo – Fr 8:00 – 15:00 Uhr, Termine auf Anfrage

KONTAKT:

Detlef Paleit
Tel.: 0385 4802-31
Email: paleit (at) sazev.de